Vorstellungen:

29. Februar 2000: Bambibeastical im Art Theater Köln

24. bis 26. Februar 2000: Kammerspiele Düsseldorf

22. und 23. Februar 2000: Junges Theater Bremen

20. Februar 2000: Leipzig

15. bis 19. Februar 2000: Sophiensäle Berlin

11. Januar 2000: Theater am Gleis Winterthur

11. bis 21. November 1999: Impulse-Festival Nordrhein-Westfalen: 16.11.: Theater im Ballsaal Bonn; 17.11.: Festspielhaus Recklinghausen; 18./19.11.: Werkhof Hohenlimburg Hagen; 20.11.: Prinz Regenten Theater Bochum; 21.11.: Theater Fletch Bizzel Dortmund; 22.11.: Hundertmeister Kulturzentrale Duisburg; 23.11.: Kammerspiele Düsseldorf; 27.11.: Stadthalle Mülheim
(Bambi gewinnt den Impulse-Preis und den Publikumspreis Mülheim)

30. und 31. Oktober 1999: AAK im E-Werk Freiburg i.Br.

5. bis 9. Oktober 1999: Fundbureau Hamburg

3. Oktober 1999: Theaterhaus Hildesheim

2. Oktober 1999: Expocafé Hannover

20. bis 23. August 1999: Zürcher Theater Spektakel
(nominiert für den ZKB-Förderpreis)

19. August 1999: Teilnahme bei der Präsentation für den Förderpreis der Internationalen Bodenseekonferenz in Schaffhausen
(Bambi gewinnt einen der IBK-Förderpreise)

18. Mai 1999: Festival Schweiz in Stuttgart

10. Mai 1999: Auawirleben! im Schlachthaus Bern

25., 26. und 28. Februar 1999: Fundbureau Hamburg

4. bis 19. Februar 1999: 10 Vorstellungen in der Katakombe Zürich in Koproduktion mit dem Theater an der Winkelwiese Zürich

30. Januar 1999: Premiere in der Katakombe Zürich in Koproduktion mit dem Theater an der Winkelwiese Zürich